Während einfache Bierzeltgarnituren eher für den gelegentlichen Gebrauch konstruiert werden, sind Bierbänke in Brauhausqualität auch höheren Belastungen gewachsen. Hier sollte alles etwas stabiler sein: Das Holz genau so wie das Gestell. Worauf Sie beim Kauf einer stabilen Bierzeltgarnitur in Brauhausqualität achten sollten, erfahren Sie hier.



Bierbanktische und Bierbänke

Wer sich für eine Bierbankgarnitur im eigenen Garten interessiert, hat mehrere Optionen zur Auswahl. Diese auch als „Festzeltgarnitur“ oder „Bierzeltgarnitur“ bezeichneten Möbel gibt es in sehr unterschiedlichen Varianten. Optisch mögen sie sich vielleicht ähneln, die Unterschiede liegen aber im verwendeten Material und natürlich dementsprechend am Preis.

Während ganz einfache Modelle schon für unter 50 Euro zu erwerben sind, kosten gute Bierbankgarnituren das mehrfache: Preise bis über 300 Euro sind nicht einmal so selten. Wo sind denn hier die Unterschiede, wenn doch die Modelle von weitem fast gleich aussehen?

Brauereiqualität

Die einfachsten der Garnituren verwenden auch nur einfache Materialien. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, daß auch die Verarbeitung sehr nachgelassen hat: Kaum Lack auf dem Holz, das Holz selbst ist teilweise an den Enden gesplittert und besitzt große Ast – Stellen, Flugrost auf schlecht grundierten Eisen… Die Liste der Mängel, die schon beim Kauf einer Bierbankgarnitur vorhanden ist, scheint endlos zu sein.

Biergartengarnitur Festzeltgarnitur Klappgarnitur
Diese Bierbankgarnitur in Brauereiqualität ist nicht nur sehr stabil, sie macht auch optisch einen Unterschied zu einfacheren Modellen.
Bildquelle: Kunibert/Amazon*

Andere Anbieter werben mit dem Begriff „Brauereiqualität“ und lassen sich diesen teuer bezahlen. Aber ist teuer immer gleich teuer?
Klar ist, wenn mehr in die Verarbeitung und in das Material investiert wurde, muß sich das auf den Preis auswirken. Gute Brauereiqualität heißt eben vor allem: Dickeres, gut abgelagertes und ausgesuchtes Holz, stabile Scharniere und Füße und ein mehrmaliger hochwertiger Schutzlack für die Holzoberfläche.
Schon allein wegen der Stärkeren Hölzer haben diese Bierzeltgarnituren in Brauereiqualität eine weitaus höhere Lebensdauer.

Stabile Bierbankgarnitur

Bei den einfachsten Modellen neigen die Bänke schnell dazu, sich unter einem höheren Gewicht zu verbiegen. Deshalb sind sie nicht sehr hoch belastbar, drei 100 Kilo Personen können schon ihr Ende sein.

Stabilere Bierbänke verwenden in der Mitte eine dritte Stütze, damit sich die Last gleichmäßiger verteilen. Dann müssen die Hölzer auch nicht sehr dick sein, um trotzdem eine hohe Tragfähigkeit zu gewährleisten. Allerdings sind viele Menschen der Meinung (so wie ich auch), das dieses optisch nicht die beste Lösung ist.

Bierbänke in Brauereiqualität verwenden richtig dickes, stabiles Holz und können so auf die ungeliebte dritte Stütze verzichten. Trotzdem haben sie immer noch eine hohe Tragkraft.

Bierbank – die Tische

Ähnliches gilt auch für die Bierbanktische, hier ist die Gefahr durch die großen Holzflächen aber nicht ganz so hoch. Ich habe selbst bei den einfachsten Tischen noch nicht gesehen, daß sich einer durchgebogen hätte. Auch eine dritte Stütze benötigen sie kaum, da die Breite schon ein gewisses Maß an Stabilität garantiert.

 

 


Bierzeltgarnitur Brauereiqualität bei Amazon*